Runde Geburtstage – Frühstück am Berg

Am 20. Juni 2018 wurden unsere aktiven Mitglieder zu einem herzhaften Frühstück am Berg herzlich eingeladen. Für alle Mitglieder die in diesem Jahr einen Runden oder Halbrunden Geburtstag feiern (70-75-80 Jahre und darüber) waren Bergfahrt und Frühstück ein Geschenk der Herzsportgruppe. 56 Mitglieder nahmen an diesem Ausflug teil, davon waren 1 Mitglied mit 70 Jahren, 2 mit 75 Jahren, 2 mit 80 Jahren, 5 über 80jährige und 1 Mitglied mit 90 Jahren.

Im „Bergrestaurant Talkaser“ in Westendorf war für uns ein ganz vorzügliches Frühstücksbuffet vorbereitet. Den „Wirtsleuten“ Max und Petra sei ein herzliches Dankeschön gesagt.

Nach dem gemütlichen Teil dieses Vormittags wanderten viele gestärkt und fröhlich rund ums „Guggenkögele“ und die ganz sportlichen gingen zum „Kreuzjöchl-See“. Alle konnten einige schöne Alpenrosen und duftende Arnikablüten mit nach Hause nehmen.

Ein herzliches Dankeschön noch den Bergbahnen Westendorf Gesellschaft mbH.

Und ein ganz besonderer Dank unserem Gruppenleiter Helmut, der diese, fast schon traditionellen Unternehmungen, bestens organisiert und viel Zeit dafür aufwendet.

Anna

 

Die derzeitige Krise aufgrund von Covid-19 ist vor allem für Herzpatienten eine große Herausforderung, da diese Patienten zur Hochrisikogruppe zählen.

Aktuell ist es auch nicht möglich an den Aktivitäten der Herzsportgruppe teilzunehmen und somit aktuelle Fragen zu stellen.

Daher bieten Präsident Roland Weißsteiner und ich MedR. Dr. Gerald Bode in dieser Krisenzeit auf aktuelle Fragen über E-Mail zu antworten.

E-Mail senden