Category: Aktuelle News

Carotisstenose

Unter einer Carotisstenose (auch Karotisstenose) versteht man die Verengung der inneren Halsschlagadern (auch Kopfschlagadern oder Karotisarterien genannt), die das Gehirn mit Blut versorgen.

COVID-19 und kardiovaskuläre Erkrankungen

Während der Pandemie durch das Virus SARS-CoV-2 und der dadurch ausgelösten Lungenerkrankung Covid-19 steht oft der schwere Lungenbefall mit langdauerndem Aufenthalt auf der Intensivstation und künstlicher Beatmungspflichtigkeit im Vordergrund.