Herzsportgruppe Imst – Aktivitäten 2020

Wir sind immer Wandern gegangen und machten Ausflüge genau unter Einhaltung aller Corona Richtlinien.

Die erste Wanderung war mit dem Bummelzug zur Happy’s Hütte. Dort wurden wir ausgezeichnet verköstigt. Die zweite Wanderung ging über den Starkenberger See zum Schloß Starkenberg wo natürlich auch der Genussteil nicht fehlen durfte. Es sind uns diese Wanderzeiten sehr abgegangen, aber wir haben beschlossen dies weiter zu machen. Genauso haben wir über Gymnastik nachgedacht, welche wir bei dem heurigen schönen Wetter natürlich im Freien abhielten, und dies machen wir weiter, so lange es geht. Aber momentan sieht es ja auch aus, dass die Corona Einschränkungen noch länger anhalten werden.

Viele liebe Grüße Walter
Herzsportgruppe Imst

 

Die derzeitige Krise aufgrund von Covid-19 ist vor allem für Herzpatienten eine große Herausforderung, da diese Patienten zur Hochrisikogruppe zählen.

Aktuell ist es auch nicht möglich an den Aktivitäten der Herzsportgruppe teilzunehmen und somit aktuelle Fragen zu stellen.

Daher bieten Präsident Roland Weißsteiner und ich MedR. Dr. Gerald Bode in dieser Krisenzeit auf aktuelle Fragen über E-Mail zu antworten.

E-Mail senden