Erfolgreiche Veranstaltung im REHA-Zentrum Bad Häring

Vergangenen Dienstag, 24.09.2019, gab es einen vom Tiroler Herzverband und der Herzsportgruppe Wörgl organisierten Vortragsabend im REHA-Zentrum Bad Häring.

Organisator: Präsident Roland Weißsteiner und wissenschaftlicher Leiter Herr Prof. Dr. Otmar Pachinger!

Prof. Dr. Pachinger + PR Weißsteiner

Prof. Dr. Pachinger + PR Weißsteiner

 

Die Veranstaltung war sehr lebendig, informativ und erfolgreich. Ca. 250-300 Zuhörer folgten den Ausführungen der Referenten.

Da ist man natürlich überzeugt, das RICHTIGE getan zu haben und die Besucher zeigten damit, wie wichtig Ihnen Aufklärungsarbeit ist.

Herr MedRat Dr. Bode sprach über Herzsportgruppen allgemein. Im Anschluss war die Vorstellung von Herrn Univ. Prof. Dr. Axel Bauer, seit 01.07.2019 neuer Leiter der Univ.- Klinik für Innere Medizin III Kardiologie und Angiologie, durch Herrn Univ. Prof. Dr. Otmar Pachinger.

Die Vorträge waren dann:

  • EssMedizin – ein gesunder Darm schützt das Herz
    Prof. Dr. Florian Überall
  • Diabetestherapie heute
    Oberarzt Dr. Martin Juchum
  • Herzinfarkt – geschlechtsspezifische Unterschiede zwischen Mann & Frau
    Prim. Priv.- Doz. Dr. Christoph Johannes Brenner
  • Kann Stress einen Herzinfarkt auslösen?
    Univ. Prof. Dr. Otmar Pachinger

Das Publikum hatte die Möglichkeit nach jedem Vortrag Fragen an den Arzt zu stellen und dieser konnte, soweit es möglich war, einen Lösungsvorschlag einbringen.

Aufklärungsarbeit, um Herz-Kreislauf-Erkrankungen eventuell zu vermeiden, vorzubeugen oder die richtige Nachsorge, sollte ein Akutfall schon eingetroffen sein, sind die Schwerpunkte der ehrenamtlich gestellten Aufgaben des Tiroler Herzverbands und seinen Herzsportgruppen.

Herr Roland Weißsteiner, die Herzsportgruppen Wörgl, Schwaz und Kitzbühel waren maßgeblich daran beteiligt, dass der Abend ein so großer Erfolg werden konnte, denn Sie leisteten sehr viele Vorarbeiten.

Erfreulich war auch, dass viele uns noch nicht bekannte Besucher, zu diesem Vortragsabend kamen.

Wir danken auf diesem Wege nochmals allen Vortragenden für Ihren ehrenamtlichen Einsatz, für Ihr Engagement, denn das ist nicht so selbstverständlich.
Ein besonderer Dank gilt auch dem REHA-Zentrum Bad Häring, die uns den Saal, Technik usw. kostengünstig zur Verfügung stellten!

Der Tiroler Herzverband und Herzsportgruppe Wörgl

 

Die derzeitige Krise aufgrund von Covid-19 ist vor allem für Herzpatienten eine große Herausforderung, da diese Patienten zur Hochrisikogruppe zählen.

Aktuell ist es auch nicht möglich an den Aktivitäten der Herzsportgruppe teilzunehmen und somit aktuelle Fragen zu stellen.

Daher bieten Präsident Roland Weißsteiner und ich MedR. Dr. Gerald Bode in dieser Krisenzeit auf aktuelle Fragen über E-Mail zu antworten.

E-Mail senden