Herzsportgruppe Krankenhaus Kufstein – Gymnastik-, Terraband-, Ball-, Dehnübungen sowie autogenes Training

Die Herzsportgruppe Krankenhaus Kufstein ist jetzt ca. ein halbes Jahr aktiv. Frau Dipl. Physiotherapeutin Cornelia Suchanek trainiert mit derzeit 15 Teilnehmern Gymnastik-, Terraband-, Ball-, Dehnübungen sowie autogenes Training zur Verbesserung der Lebensqualität der Teilnehmer. Der Bewegungsraum wird vom Krankenhaus Kufstein freundlicherweise gratis zur Verfügung gestellt. Jeden Donnerstag, von 18:00 – 19:00. Die Gruppe macht begeistert diese Aktivitäten mit und Frau Suchanek kann auf Grund der Größe der Gruppe speziell auf jeden einzelnen Teilnehmer eingehen und das Ganze für jeden sehr interessant und motivierend gestalten.

Interessierte können sich unter der Handynummer +43 664 3081632 anmelden.

Die derzeitige Krise aufgrund von Covid-19 ist vor allem für Herzpatienten eine große Herausforderung, da diese Patienten zur Hochrisikogruppe zählen.

Aktuell ist es auch nicht möglich an den Aktivitäten der Herzsportgruppe teilzunehmen und somit aktuelle Fragen zu stellen.

Daher bieten Präsident Roland Weißsteiner und ich MedR. Dr. Gerald Bode in dieser Krisenzeit auf aktuelle Fragen über E-Mail zu antworten.

E-Mail senden