Wetterfühligkeit: Alles nur Einbildung?

Föhn ist für viele Menschen der typische Kopfschmerzbringer, andere spüren ihre Narben, wenn das Wetter kälter wird. Während manche Wetterfühligkeit als Einbildung abtun, sind andere vom Einfluss auf die Gesundheit überzeugt. Was stimmt, weiß der Umweltmeteorologe Andreas Matzarakis.

wetterfuehligkeit-14.03.2020

Die derzeitige Krise aufgrund von Covid-19 ist vor allem für Herzpatienten eine große Herausforderung, da diese Patienten zur Hochrisikogruppe zählen.

Aktuell ist es auch nicht möglich an den Aktivitäten der Herzsportgruppe teilzunehmen und somit aktuelle Fragen zu stellen.

Daher bieten Präsident Roland Weißsteiner und ich MedR. Dr. Gerald Bode in dieser Krisenzeit auf aktuelle Fragen über E-Mail zu antworten.

E-Mail senden